Schwerpunkte des Studienganges

  • FBL Klein-Vogelbach, Functional Kinetics
  • Orthopädische Untersuchungen und Tests sowie aktuelle Operationstechniken
  • Differenzialdiagnostik im Hinblick auf Direct Access
  • Biomechanik, Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Physiologische Grundlagen und Leistungsdiagnostik
  • Trainingslehre und Trainingstherapie
  • Lerntheorien, Lernstrategien, Motorisches Lernen
  • Bindegewebsphysiologie
  • Analyse und Behandlung der neuromyofaszialen Systeme
  • Neurowissenschaften (Neuroanatomie, Neurophysiologie)
  • Theorie und Praxis der sensomotorischen Koordination
  • Ernährungsphysiologie
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Grundlagen von Marketing, Management, Kommunikation im interdisziplinären Umfeld

Aufbau

24 Themenbereiche, Abschlussarbeit und Schlussprüfung in 4 Semestern (90 ECTS).

Nach jeder Lerneinheit wird ein Leistungsnachweis erbracht. Vorlesungen, Gruppenarbeiten, Fallbearbeitungen, Hausaufgaben. Die Präsenzveranstaltungen finden in der Regel einmal im Monat von Freitag bis Sonntag statt.

Mit dem Studium einer bestimmten Auswahl von Modulen des Weiterbildungsstudiengangs Master of Advanced Studies (MAS) Functional Kinetic Science ist es möglich, den Abschluss Certificate of Advanced Studies (CAS) Functional Kinetics zu erwerben.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Weiterbildungsstudienganges wird der Titel Master of Advanced Studies (MAS) Fuctional Kinetic Sience der Universität Basel mit 90 ECTS (European Credit Transfer System) verliehen.

Kontaktbox

MAS Functional Kinetic Science
Universität Basel


DIE INSEL Physiotherapie
Andreas M. Bertram
Steinenring 45
4051 Basel, Switzerland

Telefon +41 61 271 22 84